2 Personen Führung Mainz

2 Personen Führung Mainz für Einsteiger – Sonntag, den 30.03.2014

Heute habe ich eine kleine Gruppe mit 2 Personen, Frau Dr. Erbe vom Universitätsklinikum Mainz, mit einem Besucher aus Düsseldorf durch unser schönes Mainz geführt.

Zu Beginn wollte ich mit unserem Gast aus Düsseldorf zum Einstieg eine gemeinsame Basis finden, das mache ich gerne so auf meinen Führungen.
Auf meine Frage hin, was Düsseldorf und Mainz gemeinsam hätten, kam wie aus der Pistole geschossen, – den Karneval. Bei uns in Meenz heißt das zwar Fassnacht, aber das ist ok so, wir wollen nicht so streng sein mit unseren Gästen.

Auf alle Fälle war ich schon mal beeindruckt von der Spontanität des Gastes und dachte, der Mann weiß, worauf es bei uns am Rhein ankommt, der junge Mediziner ist mir sympathisch.
Begeistert habe ich ergänzend hinzugefügt, dass wir auch den närrischen Gruß „Helau“ mit Düsseldorf teilen. Ja was für eine bedeutende Gemeinsamkeit dachte ich so bei mir.
Verbunden durch diese Gemeinsamkeit konnte unser Rundgang nun eine schöne und heitere Führung werden.

Ehrlich gesagt hatte ich erwartet, dass der Düsseldorfer Gast feststellt, dass beide Städte Landeshauptstädte ihrer Bundesländer sind. Düsseldorf ist ja bekannter Weise die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen und Mainz von Rheinland-Pfalz.
Während unseres Rundgangs war unser Düsseldorfer Gast merklich beeindruckt von Mainz und vor allem von unserer Geschichte. Waren wir nicht im Mittelalter eine der bedeutendsten Städte im Reich gewesen?

Mainzer Altstadt

Am Ende unserer Tour stellte ich dann fest, den Beiden gefiel es wirklich, unser 1000-jähriger Mainzer Dom und natürlich auch die Mainzer Altstadt fanden sehr großen Anklang.
Frau Dr. Erbes als Auftraggeberin nickte mir wohlwollend zu.

Der Düsseldorfer Besucher schien beindruckt und vom rheinischem Frohsinn beseelt, rief er mir zu, Mainz ist wirklich eine schöne Stadt!
Das ging mir richtig unter die Haut.

Fazit: Diese Führung, obwohl es nur 2 Teilnehmer gab, hatte auch mich sehr beflügelt.
Wir drückten uns noch warmherzig die Hände und als ich die beiden mit guten Wünschen verließ dachte ich so bei mir: nette Menschen wohnen in Düsseldorf am Rhein.

Kundenstimmen
Liebe Frau Strehl,
Sie sind Ihrem Kulturauftrag total nachgekommen! Uns hat Ihre Einsteigertour super gut gefallen, wie Sie sicherlich gemerkt haben.
Gerne würde ich wissen, wie ich Ihren Blog finden kann. Bin neugierig, was Sie zu unserer Tour geschrieben haben.
Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.
Liebe Grüße & ein großes Dankeschön an Sie
Ihre Christina Erbe